Heilpädagoge (m/w/d) – Alle Einrichtungen

Einrichtungsübergreifender Heilpädagogischer Fachdienst

Vollzeit (39h) oder Teilzeit - unbefristet - ab 01.09.2024

Jobs - Heilpädagoge (m/w/d) – Alle Einrichtungen

Wir suchen eine*n Heilpädagoge / Heilpädagogin oder Sozialpädagoge / Sozialpädagogin, Kindheitspädagoge / Kindheitspädagogin mit Zusatzqualifizierung (m/w/d) für unseren Einrichtungsübergreifenden Heilpädagogischen Fachdienst für alle unsere Einrichtungen in München und Haar bzw. Neubiberg unbefristet in Vollzeit (39h) oder Teilzeit ab 01.09.2024.

Das bieten wir:

  • Bezahlung angelehnt an TVÖD S12,
  • zusätzlich Arbeitsmarktzulage, Münchenzulage, Jahressonderzahlung,
  • 32 Urlaubstage plus zwei Zusatztage,
  • Professionelle Einarbeitung und weiterführende Unterstützung durch unseren Fachbeauftragten für Inklusion,
  • Fachlicher Austausch in unseren Arbeitskreisen für unsere Heilpädagogischen Fachdienste 1 Mal im Monat,
  • Gegenseitige Unterstützung im Fachdienstteam,
  • Möglichkeit der Hospitation in all unseren Einrichtungen,
  • Dienstnotebook und -smartphone für flexibles Arbeiten,
  • Flexible Arbeitsplatzgestaltung zwischen Home Office und unseren Einrichtungen

Alle weiteren Benefits u. a. um Ihre Work-Life-Balance zu fördern, finden Sie hier.

Das macht unsere Einrichtungen aus:

  • Wir legen großen Wert auf Nachhaltigkeit und unterstützen die Kinder beim Erforschen und Entdecken.
  • Die unterschiedlichen pädagogischen Schwerpunkte wie Nachhaltigkeit, Inklusion, tiergestütze Pädagogik u.v.m. ermöglichen spannende Einblicke.
  • Alle unsere Einrichtungen sind gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar.

Hier finden Sie weitere Informationen sowie Bilder von unseren Einrichtungen.

Ihre Aufgaben:

  • Mitgestaltung und Umsetzung unseres Inklusionsgedanken und Konzepts,
  • Heilpädagogische Förderung der Integrationskinder (Fachdienststunden) in unterschiedlichen Einrichtungen,
  • Erstellen von jährlichen Entwicklungsberichten,
  • Führen von Entwicklungs- und Fördergesprächen mit Eltern,
  • Unterstützung und Beratung des Teams im Umgang mit Integrationskindern,
  • Vernetzung mit externen Fachkräften und Kooperationspartner*innen,
  • Durchführung von Fallbesprechungen,
  • Anwendung von heilpädagogischer Diagnostik (Verhaltensbeobachtung, Screenings)

Das wünschen wir uns:

  • ein/e abgeschlossene/s Ausbildung/ Studium als Heilpädagoge / Heilpädagogin, Sozialpädagoge / Sozialpädagogin, Kindheitspädagoge / Kindheitspädagogin mit Zusatzqualifizierung (m/d/w) oder einen gleichwertigen Abschluss,
  • Deutschkenntnisse von mind. B2,
  • aktive Gestaltung der Elternkooperation,
  • gewissenhaftes, eigenständiges und zuverlässiges Handeln,
  • Bereitschaft zur kontinuierliche Weiterentwicklung,
  • Kooperationsfähigkeit: gemeinsames arbeiten an Lösungen, Problemen und Zielen

Weitere Einblicke in unsere Arbeit erhalten Sie auf Social Media (Instagram, Facebook und YouTube).