servusKIDS München Über uns
UNSER Name ist Programm

Wir sind die servusKIDS gGmbH (ehemals KiBeG), mit Sitz in München und Umgebung. An 18 Standorten arbeiten und engagieren sich unsere 263 Mitarbeitenden für unsere rund 1.000 servusKIDS. Alle Kinder sind bei uns willkommen und wir begrüßen sie auf klassisch Münchnerisch – mit einem herzlichen „Servus“.

Unsere Kinder und Jugendlichen finden bei uns einen Ort, in dem sie sich frei entfalten können, in dem sie individuell gefördert werden und in dem ihr Selbstbewusstsein so gestärkt wird, dass sie als junge Erwachsene in die Welt hinausgehen können und selbstsicher und stark ihrer Zukunft entgegentreten können. Deshalb lautet unser Motto auch: Kinder. Bilden. Zukunft.

Unsere servusKIDS – Einrichtungen schaffen durch eine herzliche Atmosphäre und mit einer gewissen Leichtigkeit, einen Raum der Geborgenheit und der Gemeinschaft. Für die Zukunft unserer Münchner servusKIDS.

Wie KiBeG zu servusKIDS wurde, was unser Logo bedeutet und warum uns – Kinder. Bilden. Zukunft. – so wichtig ist, erfahren Sie hier.

UNSERE WERTE

Wir sind der Meinung, dass Kinder Sicherheit, Geborgenheit und einen klaren Rahmen brauchen. Bei uns bekommen sie diesen auch. Unsere Werte, Grundsätze und Konzepte sind dazu da, jedem servusKID möglichst viel Freiheit zu verschaffen um sich individuell, sorglos und zielstrebig zu entwickeln.

DIE VFS-GRUPPE

servusKIDS ist Teil der VFS-Gruppe. VFS steht für den Verein für Sozialarbeit e.V. (VFS) im Großraum München. Seit mehr als einem viertel Jahrhundert verfolgt dieser erfolgreich das Ziel, Familien, Kindern, Jugendlichen, junge Müttern und Vätern zur Seite zu stehen und eine verlässliche Konstante zu sein. Mehr erfahren Sie hier.

TEAM

Unser starkes Team macht unsere wunderbaren Einrichtungen erst zu dem, was sie sind, nämlich Orte der Wärme, der Freude und der Geborgenheit.

Unser pädagogisches Personal, in der Hauswirtschaft, in der Verwaltung und in der Geschäftsführung – alle tragen dazu bei, dass jedes unserer servusKIDS individuell betreut, begleitet und gefördert wird.

Hier sehen Sie die Menschen hinter servusKIDS.

servusKIDS München Über uns

Neuer Name. Starkes Team. Klasse Kinder.
KiBeG wird zu servusKIDS.

Von KiBeG zu servusKIDS, denn der neue Name ist Programm: Kinder. Bilden. Zukunft

Unser neuer Name – servusKIDS – steht für die gelebte Willkommenskultur. Mit einem herzlichen „Servus“ nehmen wir unsere Kinder in gewohnter und bewährter Art und Weise in unserer geschützten servusKIDS-Welt auf. Und gleichzeitig kann das bayerische „Servus“ noch viel mehr. Denn es ist nicht nur ein Willkommensgruß, sondern auch das Wort der Wahl bei Verabschiedungen. Wir begleiten die uns anvertrauten Kinder in ihre Zukunft, denn Kinder bilden Zukunft. Wir sind für sie da, wir lernen von ihnen, geben ihnen die Sicherheit und das Vertrauen und den geschützten Raum, den sie brauchen. Damit sie dann voller Neugier und Lebensfreude in eine selbstbestimmte Zukunft gehen zu können.

Logo Claim
servusKIDS München Über uns

Welcher Gedanke lässt unser neues Logo, unseren Drachen fliegen?

Ein Drachen besteht in der Regel aus einem festen Gestänge und einem leichten Segel. Die Stangen verleihen ihm Stabilität um sich im Wind behaupten und gut fliegen zu können. Der Drachenlenker und der Wind haben beide Einfluss auf die Flugbahn des Drachens.
Selbst die einfachste Konstruktion ist zu grossartigen Höhenflügen in der Lage.

Gleichzeitig verbinden wir das Bild, gemeinsam einen Drachen steigen zu lassen, mit ganz wichtigen Werten: Die Eltern, die Wegbegleiter, die Bezugspersonen sind für das Kind da. Die Verbindungsschnur ist mal locker, mal lang, mal sehr gespannt. Damit sind viele Themen berührt: Freiheit und Freude spielen eine große Rolle, sowie gleichzeitig ein unterstützendes Elternhaus, eine liebevolle Beziehung, die Verbindung zum Kind und ein stabiles Fundament.

Neben der Begrüssungsformel servusKIDS ist der Drachen sinnbildlich für die emotionalen Werte der Gesellschaft. Unser neuer Name steht für eine Weiterentwicklung unseres starken Fundaments und Unternehmens.

Die KiBeG wurde im Juli 2007 gegründet. Hier ein Auszug aus unserer damaligen Konzeption:

Unser gemeinnütziges Unternehmen ist im Stadtgebiet und im Landkreis von München Träger von 18 Standorten. Gleichzeitig bieten wir Ersatzbetreuung für die Kindertagespflege in Familien durch Mobile Tagesbetreuung (MobiTas) sowie für die Großtagespflege an. Wir beschäftigen rund 250 Menschen, betreuen rund 1000 Kinder und begleiten deren Familien. Kindern in liebevoller und verstehender Weise Anregung, Raum und Kommunikation als Impulse für ihre individuelle Aneignung der Welt zu geben, ist unsere Motivation. Die Arbeit unserer Einrichtungen, unser Team, die Einrichtungsleitungen und die Geschäftsstelle werden in pädagogischen, organisatorischen und bei Bedarf von den Fachberatungen unterstützt.

Wie Sie sehen, was 2007 erfolgreich begann, wird seit diesem Jahr als servusKIDS erfolgreich fortgeführt.

servusKIDS München Über uns

Weil Werte wie ein wundersames Werkzeug wirken, das alles zusammenhält

Unsere Werte und unsere Haltung, sowohl den uns anvertrauten Kindern, ihren Familien, als auch unserem Team gegenüber sind das, was uns ausmacht, was uns motiviert und was uns zusammenhält.

Wir stehen für eine Welt des Miteinanders, der Solidarität, in der jede und jeder Einzelne ihren bzw. seinen Platz hat, dies beginnt bei den Kleinsten unserer Gesellschaft. Deswegen setzen wir uns jeden Tag aufs Neue dafür ein, dass unsere servusKIDS eine glückliche Kindheit erleben, in der sie sich willkommen und angenommen fühlen.

Wir geben
Sicherheit sich bei uns in einer Umgebung der
Geborgenheit frei und selbstbewusst zu entwickeln.
Freiheit eigene Ideen einzubringen und an neuen Entwicklungen beteiligt zu sein.
Freiraum für Kreativität und Talente.
Beziehung um sich am Gegenüber weiter zu entwickeln.
Chancen und die Möglichkeiten sie zu ergreifen.

Wir wollen, dass jedes Kind all das machen kann, wovon es träumt.

servusKIDS München Über uns
Logo Verein für Sozialarbeit

servusKIDS ist ein Unternehmen der VFS-Gruppe.

VFS – Verein für Sozialarbeit e.V. – hat sich als gemeinnütziger Verbund sozialer Dienstleistungen bereits 1987 in München gegründet. Seit Bestehen ist der VFS zu einem sozialen Dienstleistungsunternehmen, insbesondere für Kinder, Jugendliche und Familien im Großraum München gewachsen.

Aufgrund seiner integrativen Arbeitsansätze ist der VFS mit all seinen Töchterunternehmen eine der tragenden Säulen im Bereich der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in München.

“Wir betreiben im Rahmen der Kinder- und Jugendhilfe und der Quartierbezogenen Bewohnerarbeit unter dem Leitsatz „Hilfe zur Selbsthilfe“ bedarfsgerechte Angebote und Dienste sowie Bildungsarbeit. Mehr als 3.000 Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Alleinerziehende, Flüchtlinge, Familien mit unterschiedlichen und teilweise schwierigen Problemlagen, erhalten durch ca. 300 Mitarbeitende fachliche und kompetente Beratung, Betreuung und Begleitung. Detaillierte Informationen und Hintergründe über unsere Leistungen und Angebote finden Sie auf unserer Website.”

Johannes Seiser, Geschäftsführender Vorstand